Sie sind hier: Home / Rezepte / Hauptgerichte ohne Fleisch / Panierte Champignons
DeutschEnglishFrancais
26.10.2014 : 5:06 : +0000

Panierte Champignons

Zutaten: mittelgroße Champignons (4-5 Stück pro Portion), 1 Ei, 2 EL Mehl,  eine Prise Salz, Semmelbrösel, Öl zum Braten

 

 

 

 
Wir verquirlen das Ei mit Mehl und Salz und machen daraus einen dünnen Teig.

 

 

 

Die vorher geputzten Champignons werden erst im Teig und danach noch in Semmelbröseln gewälzt.

 

 

 

Die Champignons müßen gleichmässig mit der Panade bedeckt sein.

 

 

Panierte Champignons in heissem Öl goldbraun braten. Es ist besser statt einer Pfanne einen kleineren Topf zu benutzen in den wir mehr Öl geben können. So wird es leichter die Champignons von allen Seiten schön braten. Falls eine Friteuse vorhanden ist , können wir sie natürlich auch benutzen.

 

 

Mit Salzkartoffeln, Kartoffelbrei oder auch mit Pommes servieren. In Tschechien wird dazu als Beilage Tatarsoße gegessen.

Guten Appetit!

 

Dazu passt zum Beispiel folgender Wein: Sang Real Cuveé