Sie sind hier: Home / Rezepte / Süßspeisen / Apfelpudding
DeutschEnglishFrancais
2.8.2014 : 4:28 : +0000

Apfelpudding

Zutaten: etwa 5 mittelgroße Äpfel, Saft aus einer Zitrone, 4 - 5 EL Zucker, 2 Vanillepuddings, Wasser, Löffelbiskuit (oder Butterkekse, Eierbiskuit)

 

 

 

 

Die Löffelbiskuits (oder Eierbiskuits, Butterkekse usw.) in eine Tortenform legen.

 

 

 

Die kleingeschnittenen Äpfel zusammen mit etwa Wasser und dem Saft aus einer Zitrone pürieren. Zu dem Apfelpüree so viel Wasser geben, bis ungefähr 1 Liter Püree vorhanden ist.

 

 

 

Das Apfelpüree zusammen mit dem Puddingpulver und dem Zucker mischen.

 

 

 

Daraus einen dicken Pudding kochen.

 

 

 

 

Die Masse über die Biskuits gießen.

 

 

 

Den Pudding gleichmässig verteilen und bis er schön fest ist (ca. 2-3 Std.) zum Abkühlen in den Kühlschrank geben.

 

 

 

Den Pudding anschneiden und mit Sahne servieren. Guten Appetit!